Bewerbungsmappen

Besorgen Sie in ausreichender Zahl für mindestens 5 Bewerbungen:

1. gute Bewerbungsmappen (Online-Bezugsmöglichkeiten hier)

2. unbenutzte Versandtaschen mit verstärktem Rücken, möglichst in weiß

3. das notwendige Porto (korrekte Höhe einmal bei der Post überprüfen!)

4. aktuelle Bewerbungsfotos (s. dazu hier)

5. Qualitätsfotokopien aller Ihrer Zeugnisse, Referenzen und Bescheinigungen.

6. Informieren Sie sich, welches für Sie erreichbare Postamt noch eine Nachtleerung durchführt (bzw. welcher Briefkasten in Ihrer Nähe wann zuletzt geleert wird), so dass Sie für eilige Notfälle wissen, bis wann Sie wo eine Postsendung noch am selben Tag auf den Weg bringen können!

7. Lassen Sie sich für alle Einkäufe und Ausgaben zu Ihren Bewerbungen Quittungen geben. Wahrscheinlich können Sie die Kosten steuerlich absetzen oder das Arbeitsamt erstattet die Ausgaben.